Language: Deutsch

Willkommen bei den EVE-Updates

Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von EVE Online

>
Carnyx
2. Jun

0.0- und Souveränitätsänderungen Dienstag, 2. Juni 2015

Die Evolution der Souveränität bringt neue Module und Spielweisen an den Kriegsschauplatz. Mit dieser Aktualisierung rücken drei Komponenten ins Rampenlicht: Das Entosis-Netzwerkmodul, das Verwundbarkeitsfenster von Posten und der Verteidigungsmultiplikator.

Egal ob ihr eine kleine Ecke eines Sonnensystems für eure Gruppe erkämpft oder auf konstellationsweite Herrschaft versessen seid, der Statusreport Nullsicherheitsraum und Souveränität 2015 bietet:

  • Details zum Entosis-Netzwerkmodul
  • Tabellen zum Verteidigungsmultiplikator
  • Links zu Beiträgen mit Rückmeldungen
  • Einen ersten Blick auf das neue Interface
  • Inhaltstabellen für Erze im Nullsicherheitsraum

Devblog lesen

Entosis-Netzwerkmodule Dienstag, 2. Juni 2015

Das Entosis-Netzwerkmodul ist der Kern des neuen Souveränitätssystems. Dabei handelt es sich um ein zielgerichtetes, High-Slot-Modul, das auf den folgenden Strukturen aktiviert werden kann, um das Kontrollgleichgewicht zu beeinflussen:

  • Gebietsansprucheinheiten
  • Infrastrukturzentren
  • Stationen
  • Stationsdienste

Die Aktivierung des Entosis-Netzwerks auf einer Struktur in eurem Besitz wird diese aktivieren oder beschützen, während die Aktivierung auf einer Struktur, die sich nicht in eurem Besitz befindet, diese deaktiviert, verstärkt oder einnimmt.

Weitere Informationen

Verwundbarkeits-fenster von Posten Dienstag, 2. Juni 2015

Es ist niemals lustig, wenn euer Besitz angegriffen wird, während ihr schlaft. Mit dem neuen System können Allianzen Verwundbarkeitsfenster einstellen, um ihre Möglichkeiten zur Verteidigung ihrer Posten zu erhöhen. Das bedeutet auch, dass Angreifer, die auf einen Kampf aus sind, eine bessere Chance auf gutes PVP haben, anstatt nur auf Strukturen zu schießen. Standardmäßig ist für jede Struktur das gewählte Verteidigungsfenster der Allianz eingestellt. Die Allianz kann dies jedoch später für jede Struktur anpassen.

Weitere Informationen

Burner-Missionen für Kreuzer Dienstag, 2. Juni 2015

Wenn der Einsatz unter den Piratenfraktionen steigt, ist das Angel Cartel zweifellos in der Nähe. In den neusten Burner-Missionen messt ihr euch mit dem berüchtigten Verbrechersyndikat in Kreuzer-Herausforderungen, die euren Fähigkeiten wirklich alles abverlangen.

Schiffslackierungen: Marauder Dienstag, 2. Juni 2015

Für Marauder-Piloten gibt es zahlreiche neue Optikanpassungen im New Eden Store.

  • Gallente Kronos - Police SKIN
  • Amarr Paladin - Blood Raider SKIN
  • Minmamtar Vargur - Thukker Tribe SKIN
  • Caldari Golem - Kaaliakiota SKIN

Aktualisierungen am oberflächenbasierten Rendering (PBR) Dienstag, 2. Juni 2015

Wir benutzen Schlicks Angleichung für den Fresnel-Faktor, ein Vertriebsmodell von Trowbridge und Reitz (GGX) und eine Schlick-Smith basierte Sichtbarkeitsfunktion, um eine realistische Optik für unsere anorganischen Objekte zu kreieren, die bei weitem das übertrifft, was das Phong-Reflektionsmodell liefern könnte. Für diejenigen, die (noch nicht) Geek sprechen: Unsere Schiffe, Geschütztürme, Capital-Wracks und Drohnen sehen jetzt noch detailreicher und atemberaubender aus als je zuvor.

Mehr Details im Devblog

Angepasste Module Dienstag, 2. Juni 2015

Wir haben benannte Module zusammengefasst und die Fraktionsvarianten verbessert, um euch mit mehr brauchbaren Möglichkeiten in jeder dieser drei Modulkategorien zu versorgen:

  • Antriebsmodule
  • Schilderweiterungen
  • Panzerplatten

Neue Übersichtssymbole Dienstag, 2. Juni 2015

Neue Klammern und Übersichtsanzeigen sind intuitiver und einheitlich, so dass Spieler ihre Umgebung schneller und einfacher einschätzen können.

  • Intuitiver - Schiffsklassen können im Kampf identifiziert werden, wodurch die Zielerfassung verbessert wird und Entscheidungen schneller getroffen werden können. Stationen mit unterschiedlichem Zweck bekommen einzigartige Symbole, um diesen primären Zweck zu identifizieren.
  • Einheitlich - Die Übersicht, die Sternenkarte, der Markt und ISIS teilen sich den gleichen Satz an Symbolen, so dass es einfacher für euch ist, schnell die Information oder die Gegenstände zu erkennen, die ihr sucht, egal wo ihr euch im Client befindet.

Allianzlogos veröffentlicht Dienstag, 2. Juni 2015

Die erste Runde an Logos, die vom neuen System bestätigt wurden, sind nun live auf Tranquility. Allianzen, die über sechs Monate lang aktiv waren, können erneut ihre eigenen Logos kreieren und einreichen. Bedingungen, Spezifikationen und die einfachen Schritte zum Einreichen findet ihr im Devblog.

Devblog lesen

Von Driftern bewohnte Wurmlochsysteme Dienstag, 2. Juni 2015

Eine alarmierend große Drifter-Präsenz wurde in kürzlich entdeckten Wurmlochsystemen aufgespürt und schürt damit die Besorgnis einer möglichen Invasion unter Kapselpiloten und imperialen Führungspersonen.

Drifter-Gebiete und Bienenstöcke Dienstag, 2. Juni 2015

Von Kapselpiloten geleitete Expeditionen in von Driftern bewohnte Systeme haben eine große Drifter-Bevölkerung aufgedeckt. Einige Flotten haben sich bis hinter die ersten Drifter-Wellen voran gekämpft und haben gewaltige Bienenstöcke, versteckt in den Tiefen dieser Systeme, gefunden. Piloten berichten weiterhin von der Entdeckung von Elementen, die einzigartig für diese Bienenstöcke sind.