Language: Deutsch

#Nullsicherheitsraum

>
Winter 2017

Fraktionszitadellen Sonntag, 31. Dezember 2017

Damit die Kontrolle über den Nullsicherheitsraum fest in der Hand der Kapselpiloten ist, werden in diesem Winter bestehende einnehmbare Stationen durch Fraktionszitadellen ersetzt.

Die Organisation, die zum Zeitpunkt der Umwandlung im Besitz der einnehmbaren Station ist, erhält die Fraktionszitadelle. Gleichzeitig werden Wahrzeichen erstellt, die von den langen Schlachten erzählen, die um diese begehrten Strukturen geschlagen wurden. Weitere Details gibt es im Devblog!

Mehr Details im Devblog

>
August Release
16. Aug

The Agency: Lucky Clash Mittwoch, 16. August 2017

During celebrations around the finals of Alliance Tournament XV, the Independent Gaming Commission have found themselves under attack by a mercenary organization identifying themselves as the Redtail Sharks.

Capsuleers from across the cluster are being recruited to defend their casino installations in various locations around New Eden from this new threat, with various rewards offered for ensuring that aggressive Redtail Shark patrols that pose danger to the IGC's business interests are eliminated.

This event will run from August 16th through to August 23rd.

Structure Combat Iterations Mittwoch, 16. August 2017

This release will bring the next installment of structure quality of life improvements, as well as the first adjustments to the structure combat system.

Suggestions from the community and the CSM have shaped these initial improvements, which include improved UI/UX feedback during structure deployment, refined access for refueling structures without the need for additional roles, and balance adjustments to selected structure weaponry to give more varied and unpredictable options when sieging and defending.

The moon scanning UI will also be improved with this release in preparation for the release of Refineries, and the upcoming changes to moon mining.

Mehr Details im Devblog

>
July Release
11. Jul

Project Discovery – Exoplaneten Dienstag, 11. Juli 2017

Echte Wissenschaft kehrt nach New Eden zurück! In Zusammenarbeit mit der Universität Island und der Universität Genf führen wir in dieser Aktualisierung die Suche nach Exoplaneten in EVE Online ein.

In diesem Projekt nehmt ihr, die Kapselpiloten von New Eden, an einem Projekt innerhalb von EVE Online teil, das die Verarbeitung und Kategorisierung hunderttausender Bilder unterstützt und so vielleicht neue, weit entfernte Himmelskörper zum Vorschein bringt.

Mehr Details im Devblog

>
119.5
9. Mai

Schiffswerften der Blood Raider Dienstag, 9. Mai 2017

Der Bund der Blood Raider hat hart an der Verbesserung seiner Flotte gearbeitet und durch den Einsatz gestohlener Amarr-Technologie sichergestellt, dass er zu den Vorreitern in der Gefechtstechnologie gehört.

Die Schiffswerften der Blood Raider bieten Kapselpiloten eine einzigartige Angriffsmöglichkeit auf deren Fertigungsanlagen und militärische Stützpunkte. Außerdem lassen sich dort Blaupausen mächtiger Capital-Schiffe der Blood Raider erbeuten, die anschließend nachgebaut werden können.

Kapselpiloten sollten sich aber in Acht nehmen! Die Schiffswerften sind gut geschützt und bei einem Angriff lassen die restlichen Streitkräfte der Blood Raider sicher nicht lange auf sich warten ...

Es ist also Vorsicht geboten.

In Development - 119.5 Dienstag, 9. Mai 2017

The in-development video for the 119.5 release, featuring Blood Raider Shipyards and capital vessels, large and reactive AI fleets, new suns, NES gifting and more.

Track down and attack new Blood Raider Shipyards for the chance to salvage blueprints for all new Blood Raider capital vessels, but be prepared to face advanced logistics and reactive AI in large numbers.

Dagon Dienstag, 9. Mai 2017

Die Dagon wurde vom Bund der Blood Raider zur Unterstützung der neuen Capital-Flotte gebaut und treibt ihre modernen Panzerungsreparatur-Systeme mithilfe neuester Energievampir-Subsysteme an. Damit können Energiespeicher von feindlichen Schiffen gestohlen und den eigenen Systemen zugeführt werden.

Weitere Informationen

Molok Dienstag, 9. Mai 2017

Das Design der Molok basiert auf einem Titan der Avatar-Klasse. Sie ist ein technologisches Meisterwerk, gegen das sich nur wenige behaupten können. Mit ihren fortschrittlichen Energievampir-Subsystemen und den massigen Geschützen gilt die Molok als eines der mächtigsten Schiffe der Supercapital-Klasse im Cluster.

Weitere Informationen

Chemosh Dienstag, 9. Mai 2017

Die Chemosh, eine modifizierte Dreadnought der Revelation-Klasse, wurde vom Bund der Blood Raiders konstruiert, um es mit den zerstörerischen Flotten des Imperiums und der Kapselpiloten aufzunehmen. Mit den fortschrittlichen Energievampir-Subsystemen der Blood Raiders und ihren drei Geschützen ist die Chemosh eine zerstörerische Kraft auf jedem Schlachtfeld.

Weitere Informationen

Neue Sterne Dienstag, 9. Mai 2017

Die Sterne von New Eden sind mit ihrer lebensspendenden Wärme entscheidend für Billionen von Lebewesen in den blühenden Zivilisationen der Kapselpiloten.

Mit dieser Erweiterung können Piloten den atemberaubenden Anblick und die dynamischen Lichteffekte überarbeiteter Sterne bestaunen, die für unglaubliche neue Effekte und Reflektionen sorgen. So gibt es zum Beispiel wogende Plasmaenergien auf den Sternen oder massive Sonneneruptionen, die Energie aus den Tiefen der brennenden Kerne ins All stoßen.

Alliance Logos On Citadels Dienstag, 9. Mai 2017

The time has come for capsuleers to make even more of a mark on the universe, marking their claim on their space and structures for all to see.

Alliance logos and character portraits are coming to citadels, which will allow you, the elite pilots of New Eden to fly your colors on the largest structures ever assembled in the history of New Eden.

>
Fanfest 2017
6. Apr
>
119.3
14. Mrz

Reparaturdienste in Upwell-Strukturen Dienstag, 14. März 2017

Aufgrund von Feedback des Councils of Stellar Management und der allgemeinen Spielergemeinschaft erhalten Upwell-Strukturen die Fähigkeit, Gegenstände zu reparieren. Damit bieten diese dieselben Dienstleistungen an wie die Stationen im Cluster. Diese Änderung wird die Reparatur von Schiffen, Drohnen und Modulen in Zitadellen und Ingenieurskomplexen ermöglichen.

Mobile Warp Disruptor Balancing Dienstag, 14. März 2017

Thanks to extremely helpful community feedback, this release includes a package of changes related to Mobile Warp Disruptors. These anchored warp bubbles will now generate killmails when destroyed, and will self-destruct if left unattended for extended periods of time. Mobile Warp Disruptor hitpoints and shield regeneration has also been rebalanced, with special improvements for the Syndicate faction bubbles.

Mehr vom Entwicklerteam

>
119.2
14. Feb

Die Gala der Wächter Dienstag, 14. Februar 2017

Das Angel Cartel und die Serpentis Corporation versammeln sich zu ihrem jährlichen Treffen, um über Geschäftliches und die Unterweltpolitik in New Eden zu diskutieren. Da der Rauschgiftschmuggel zunimmt und das Cartel und die Serpentis Gerüchten zufolge Super Kerr-Induzierte Nanobeschichtungen verwenden, um die Inhalte ihrer Frachträume zu verschleiern, ermutigt CONCORD alle Kapselpiloten, die Gala zu stoppen, indem sie deren Treffpunkte ausfindig machen und zerstören.

Mehr Details im Devblog

>
118.10
13. Dez

Renovierung der Stationsaußenbereiche Dienstag, 13. Dezember 2016

In ihrem Bestreben, stetig die Ästhetik von New Eden zu verbessern, haben die Stationsingenieure hart daran gearbeitet, die Annäherungsbeleuchtung beim Andocken im gesamten Cluster auszutauschen und neue Reklametafeln außerhalb von Stationen aufzubauen.

Mit diesen Änderungen ist die äußere Umgebung von Stationen dynamischer als je zuvor: Schiffe docken an und ab, Annäherungsleuchten führen Schiffe in die Andockschleuse, und unsere Lieblingsreklame läuft 23,75 Stunden lang, 7 Tage die Woche im gesamten Cluster!

Änderungen an imperialen Bergbaueinsätzen Dienstag, 13. Dezember 2016

Bergbaueinsätze von Nicht-Kapselpiloten bekommen mit dieser Erweiterung mehr Aufmerksamkeit und reagieren noch dynamischer auf Interaktionen von Piloten. Wenn Piloten diese Einsätze vor anderen Kapselpiloten verteidigen, profitieren diese von logistischer Fernunterstützung von der verteidigenden Bergbauflotte.

Zudem richtet sich die Größe der Einsatzgruppe, die diesen Bergbaueinsätzen zur Hilfe kommt, am Sicherheitsstatus des Systems in welchem Bergbau betrieben wird.

>
EVE Online: Ascension
15. Nov

Strukturen: Ingenieurskomplexe Dienstag, 15. November 2016

"EVE Online: Ascension" werden neue von Spielern gebaute Strukturen vorgestellt: Ingenieurskomplexe.

Diese Strukturkomplexe fügen den neuen Strukturarten, welche Spieler erbauen und instand halten können, Industriekapazitäten hinzu und ergänzen damit die Zitadellen innerhalb der Ökosysteme, welche Spieler in New Eden erschaffen können. Die größere Vielfalt an Rümpfen und die zusätzlichen Funktionen eröffnen unseren Spielern mehr Ziele im All und geben ihnen weitere Gründe, sich sowohl mit diesem neuen System als auch miteinander zu beschäftigen.

Mehr Details im Devblog

Effektgeneratoren für Titans Dienstag, 15. November 2016

Titans erhalten eine besondere neue Effektgenerator-Fähigkeit, die ihre passiven Boni ersetzt. Titan-Piloten werden diese neuen Module (je ein Modul pro Volk) ausrüsten können, die die Realität in einem sehr großen Wirkbereich verzerren. Anders als Kommandostrahlen beeinflussen Effektgeneratoren ALLE Schiffe (von Freund oder Feind) im Wirkbereich.

Höheres Aktivitätsniveau in Asteroidengürteln Dienstag, 15. November 2016

Im Rahmen des Vorhabens, New Eden spannender, lebendiger und aktiver zu machen, werden mit der November-Erweiterung weitere kapselpilotenunabhängige Aktivitäten in die Welt von EVE eingeführt.

In der ersten Stufe werden in Asteroidengürteln unabhängig von den Kapselpiloten Ressourcen gesammelt, wodurch weitere Interaktionsmöglichkeiten mit den verschiedenen Fraktionen in New Eden entstehen.

Natürlich folgen den industriellen Tätigkeiten auch Sicherheitsvorkehrungen. Seid daher nicht überrascht, wenn diese scheinbar harmlosen Bergbauunternehmen sich entscheiden sollten, Verstärkung anzufordern, falls ihr versuchen solltet, sie zu zerstören.

>
Die Blutrote Ernte
18. Okt

Die Blutrote Ernte Dienstag, 18. Oktober 2016

Auch dieses Jahr wird der Bund der Blood Raiders wieder zur blutroten Ernte ausziehen und Kapselpilotenblut sammeln.

Die Geschichte der für ihre Entführungen, ihr Blutvergießen und ihre gnadenlosen Überfälle im bewohnten Raum berüchtigten Blood Raider lässt Kindern im gesamten Imperium der Amarr und darüber hinaus eiskalte Schauer über die Rücken laufen.

Wie wird es dem Imperium mit seiner neu gekrönten Herrscherin auf dem Goldenen Thron der Heiligen Amarr beim bevorstehenden Ansturm ergehen?

Wer schließt sich der goldenen Flotte an, und wer entscheidet sich, diejenigen zu jagen, die es wagen, sich dem Vormarsch der Blood Raider entgegenzustellen?

>
Allianzturnier XIV
16. Okt

Allianzturnier XIV Sonntag, 16. Oktober 2016

Es ist wieder Zeit für das Allianzturnier!

64 Teams stehen zum Kampf um den Pokal des Allianzturniers bereit. Wer wird ihn dieses Jahr gewinnen?

Dieses Jahr hat die Unabhängige Spielkommission einige Blood Raider-Schiffe beschaffen können, und deren Ingenieure haben ihre ganz eigenen, verrückten Modifikationen in diese furchterregenden Schiffsrümpfe eingebaut.

Das diesjährige Turnier dürfte eine Show der Superlative werden. Die Qualifikationsturniere finden am ersten Oktoberwochenende statt, die K.O.-Turniere folgen am 8. und 9. Oktober, und das große Finale wird am 15. und 16. Oktober ausgetragen.

Mehr Details im Devblog

>
118.8
13. Sep
>
118.7
9. Aug

Verträge in Zitadellen Dienstag, 9. August 2016

Das Vertragssystem in New Eden ermöglicht es Spielern, Geschäfte mit anderen Spielern abzuwickeln, um Güter auszutauschen, Gegenstände zu versteigern und Transportdienste für ihr Eigentum zu erhalten. Diesen Sommer werden wir diese Funktion auch für Zitadellen verfügbar machen. Diese Festungen im All werden damit zu den besten Orten für Logistik, Handel, Bereitstellung, Training und Versammlungen in New Eden.

>
118.6
28. Jun

118.6 Feature Tour Dienstag, 28. Juni 2016

Begleitet uns mit der neuesten Feature-Tour auf eine Erkundungsreise von Patch 118.6 – wir beleuchten neue Balanceverbesserungen für Zitadellen, Massenausrüstung, legalisierte Kampf-Booster, visuelle Verbesserungen für Sprungtore, Hangars und Booster mit sekundären Beleuchtungseffekten, neue Serpentis-Piratenimplantate und das brandneue Herausforderungssystem des Scope-Nachrichtenkanals, das am Erscheinungstag mit dem Event „Der Schatten der Schlange“ sein Debut gibt!

Der Schatten der Schlange Dienstag, 28. Juni 2016

Während sich die Berichte einer neuen Gattung von Capital-Schiffen, die sich in der Serpentis-Heimatregion Fountain im Bau befinden sollen, verdichten, springen die bedrohten Organisationen in Aktion.

Der Scope-Nachrichtenkanal agiert als Vermittler zwischen Kapselpiloten und den mächtigen Corporations des Imperiums in New Eden. Ein neues Zeitalter voller Möglichkeiten zieht herauf und hält neue Herausforderungen und Belohnungen für loyale wie fähige Piloten bereit.

Weitere Informationen

Erneuerungen der Zitadellen – Teil 2 Dienstag, 28. Juni 2016

Nach einer erfolgreichen ersten Runde von Erneuerungen während 118.5 stattet dieses Update Zitadellen in ganz New Eden mit weiteren Funktionen aus, darunter Einlösung, direkter Handel und Charakteranpassung in Zitadellen sowie die Möglichkeit, eine Zitadelle als Wegpunkt für den Autopiloten einzurichten. Aber das sind noch längst nicht alle Erneuerungen, die in 118.6 enthalten sind, also werft für zusätzliche Informationen einen Blick in die Patchnotes.

>
118.5
31. Mai

Strukturiterationen – erster Teil Dienstag, 31. Mai 2016

Inzwischen gibt es Zitadellen in ganz New Eden und jeden Tag kommen neue hinzu. Es ist also Zeit für die ersten Korrekturen und Verbesserungen. Dieses Update wird die Grundlage für weitere Iterationen im Laufe des Sommers und für die Einführung von Industrieanlagen und Bohrplattformen in der zweiten Jahreshälfte sein.

Weitere Informationen hierzu sind in den Patch-Details zu 118.5 zu finden.

Mehrzweck-Analysegeräte Dienstag, 31. Mai 2016

Wissenschaftler im gesamten Cluster haben daran gearbeitet, die Funktionen von Relikt- und Datenanalysegeräten in einem einzigen, kompakteren Gerät zu kombinieren. Dank den Fortschritten in der Datenübertragungstechnologie, die bei der Forschung an der Skill-Injektion und der Arbeit an der Verbesserung der Firmware-Konnektivität gemacht werden konnten, werden mit diesem Update Omni-Analysegeräte in New Eden verfügbar sein. Diese werden die Funktionen beider Analysegeräte in einem bündeln.

>
Recurring Opportunities
24. Mai

Der Kitzel der Jagd Dienstag, 24. Mai 2016

Nach der Entdeckung neuer Techniken zur Bewusstseinsmanipulation durch eine Gruppe aus den besten Neuropsychologen in ganz New Eden haben Klonfabrikanten über das gesamte Cluster eine Methode entwickelt, das Skilltraining in kurzen Bursts zu beschleunigen. Dadurch wird nun eine neue Art der Belohnung möglich: wiederkehrende Gelegenheiten.

Von der kleinsten Patrouillenfregatte eines Kartells bis hin zu den gefährlichsten Piraten-Schlachtschiffen im Cluster: egal, ob ihr ein Mission-Runner, Entdecker, Kopfgeldjäger oder ein Bergmann seid, der sich selbst verteidigt – ihr könnt einen täglichen Booster von 10.000 nicht vergebenen Skillpunkten für den ersten Abschuss des Tages erhalten, der kein Kapselpilot ist.

Die wiederkehrenden Gelegenheiten können sich mit der Zeit ändern, und in Zukunft können weitere Gelegenheiten hinzukommen.

Weitere Informationen

>
Capsuleer Day
6. Mai

The Scope – World War Bee durch Konflikte um die ersten erbauten Zitadellen weiter angeheizt Freitag, 6. Mai 2016

Alton Haveri berichtet über den anhaltenden Konflikt im Norden, während die Moneybadger Coalition derzeit ihren nächsten Schritt gegen die Festung des Imperiums in Fade plant.

Nach dem Verlust einiger neu erbauter Zitadellen und ihrer erst kürzlich eingezogenen Kolonisten kündigt das Upwell Consortium den Capsuleer day unter scharfer Kritik von Kritikern und Wettbewerbern bezüglich der offenbaren Fehldarstellung der Gefahren bei der Kolonisierung des unkontrollierten Raumes an.

>
EVE Online: Citadel
27. Apr

EVE Online: Citadel Feature Tour Mittwoch, 27. April 2016

Begleitet uns auf einer cineastischen Tour der Neuerungen, die mit der EVE Online Citadel-Erweiterung eintreffen. Von ausgedehnten Städten in den Sternen, zu neuen Truppenunterstützern der Capital-Klasse, neuen Mechaniken zur Kontrolle von Jäger, sowie einer Fülle von weiteren Neuerungen und Änderung ist in der Citadel-Erweiterung für jeden etwas dabei.

Astrahus Mittwoch, 27. April 2016

Die Astrahus-Zitadelle, eine mittelgroße Plattform zur Flottensammlung, deckt sämtlichen Unternehmensbedarf einer kleinen Organisation. Mit modularen Diensten und Ausrüstungsteilen, Klon- und Aufbereitungsanlagen, sowie der Fähigkeit diese Zitadellenklasse im Imperiums-, Nullsicherheits- und Wurmlochraum zu bauen, kann die Astrahus für viele verschiedene Funktionen genutzt werden, vom Unternehmenshauptquartier für eine kleine Organisation, bis hin zu einem Flottenstützpunkt für eine große Allianz oder Koalition.

Fortizar Mittwoch, 27. April 2016

Als großer Bruder der Astrahus bietet die Fortizar-Zitadelle noch mehr Funktionalität und wurde erschaffen um die Bedürfnisse einer mittelgroßen bis großen Organisation zu decken. Sie bietet Andockmöglichkeiten für Capital-Schiffe, Zugriffskontrollen auf Dienste, sowie Schutz für nahe Verbündete, und stellt damit die nächste Stufe nach der Astrahus-Zitadelle dar. Sie wurde als solide Basis für Operationen der meisten Organisationen in New Eden entwickelt und dient als Capital-Flottenstützpunkt und Unternehmenszentrale.

Keepstar Mittwoch, 27. April 2016

Als größte der Zitadellen bietet die Keepstar konkurrenzlose Vielseitigkeit. Sie misst kollosale 160 Kilometer und schafft damit eine solide Basis für ein Allianz- oder Koalitionshauptquartier mit Andockmöglichkeiten für Supercapital-Schiffe und einer Fülle an Ausrüstungsmöglichkeiten. Mit umfangreichen Verteidigungsmöglichkeiten sowie lokaler Unterstützung für Verbündete und der Möglichkeit, von Kapselpiloten betriebene Märkte anzubieten, ist die Keepstar die größte und vielseitigste Struktur, die derzeit vom Upwell Consortium angeboten wird.

Capital-Schiffe für NPC-Fraktionen Mittwoch, 27. April 2016

Gleich mehrere der Fraktionen in New Eden sind soeben größer, gefährlicher und großkalibriger geworden: Die Einführung der neuen NPCs der Capital-Klasse bietet auch erfahreneren Piloten eine Herausforderung auf ihren Reisen.

Diese Schiffe können überall von Anomalien bis zu Asteroidengürtel auftauchen – Piloten werden also die Augen offen halten müssen, um die Chance zu erhalten, diese neuen Ziele auszuschalten und aufregende fortschrittliche Gegenstände, darunter auch Waffen, zu erbeuten.

>
Neue Hintergrundbilder für Charakterporträts
5. Apr

Neue Portrait-Hintergründe Dienstag, 5. April 2016

Zwei neue Hintergrundbilder für Charakterportraits wurden hinzugefügt, die von den beiden involvierten Seiten im „World War Bee“ benutzt werden können, um ihrem Charakterportrait eine klare Identität hinzuzufügen. Zusätzlich fügen wir einen Upwell-Hintergrund hinzu, mit dem ihr die Veröffentlichung der Zitadellen unterstützen könnt.

Zeigt eure Loyalität mit einem thematischen Hintergrund für euer Charakterportrait!

>
World War Bee: Die Schlacht von M-OEE8
28. Mrz

Einflusskarte der Coalition Montag, 28. März 2016

Diese Karte zeigt den Einfluss der Coalition im ganzen Cluster von New Eden vor den Angriffen der Moneybadger Coalition gegen Gebiete des Imperiums, welches in Gelb am nördlichen Ende der Karte angezeigt wird.

Das Zentrum des Konflikts fand um die Konstellation 1P-VL2 in Tribute statt; die beiden größten Schlachten wurden in den Systemen M-OEE8 und J-GAMP ausgetragen.

Die Gesamtzahl der darin beteiligten Piloten erreichte erstaunliche 5.806 und machte sie damit zur zweitgrößten Schlacht in der Geschichte von EVE Online, gleich nach der epischen Auseinandersetzung in B-R5RB.

Die Karte wurde freundlicherweise von Verite Rendition Influence Maps zur Verfügung gestellt.

More info on Verite Maps

Riesige Subcapital-Flotten Montag, 28. März 2016

In der Schlacht von M-OEE8 gab es eine nie dagewesene Entwicklung von Streitkräften gegen das Imperium: Fast fünfzig Allianzen schlossen sich zu einer offen Koalition zusammen, um ihre Kräfte in einem der größten Angriffe auf ein Souveränitätsgebiet in der Geschichte von New Eden zu vereinen.

Diese Koalition bleibt bestehen, währen ihre Anführer den nächsten Angriff planen.

Das Bild wurde freundlicherweise von Lord Maldoror, Rooks & Kings, zur Verfügung gestellt.

The Scope - Circle of Two bricht mit dem Imperium nach Tribute-Verlust Montag, 28. März 2016

Alton Haveri berichtet über die Situation im nördlichen Nullsicherheitsraum nach einer wichtigen Schlacht in der Konstellation 1P-VL2 in Tribute, während der die Verteidigung des Imperiums der neu geschlossenen Moneybadger Coalition zum Opfer gefallen ist.

Nach der Ankündigung von Circle-Of-Two über deren Ausscheiden aus der Koalition aus Allianzen, die das Imperium formen, ist die Stimmung nach wie vor angespannt. Mit ihnen fehlen dem zahlenmäßig bereits unterlegenen Streitkräften des Imperiums über dreitausend Piloten.

Was ist der World War Bee? Montag, 28. März 2016

Dieses Spielervideo von Hendrick Tallardar von der The Moneybadger Coalition bietet weitere Informationen über die Hintergründe, die zu der Schlacht von M-OEE8 führten, und erklärt wie die Feindseligkeiten zwischen den beiden gegnerischen Fraktionen anfingen.

Da dieses Video von der Moneybadger Coalition produziert wurde, könnte es von einigen als parteiisch aufgefasst werden.

The Scope - Feindseligkeiten in den nördlichen Regionen eskalieren Montag, 28. März 2016

Alton Haveri berichtet über den eskalierenden Konflikt in den nördlichen Regionen von New Eden, während die Moneybadger Coalition weiter Druck auf den Norden ausübt und VFK-IV im Visier hat, das Heimatsystem des Imperiums.

Die Anführer des Imperiums werden in Kürze ihre „State of the Goonion“-Rede halten, während das Schicksal von VFK-IV in der Schwebe hängt, nachdem die Moneybadger Coalition gestern Nacht durch UMI-KK, das Hauptsystem des Tactical Narcotics Team, gewalzt ist und damit den Verwaltungsaußenposten des Systems gezwungen hat, in den Zollfreimodus überzugehen.

Dieses Video berichtet über die nächste Phase des „World War Bee“, die nach der Schlacht von M-OEE8 folgt.

>
Parallax
3. Nov

Modifikationen an Souveränitätsstrukturen Dienstag, 3. November 2015

Passive Strukturregeneration Teilweise umkämpfte Strukturen werden unter die volle Kontrolle durch ihre Besitzer zurückkehren, solange keine Netzwerke auf ihnen aktiv sind. Diese Änderung reduziert die Verwaltung, die benötigt wird, um weniger engagierte Angreifer in asymmetrischen Kämpfen abzuwehren.

Selbstzerstörungsknopf Für den Fall, dass eine Allianz die Kontrolle über ein Gebiet aufgeben möchte, kann der Direktor der Besitzer-Corporation einen 20-minütigen Selbstzerstörungstimer für die kontrollierten Strukturen festlegen.

Schalter für Infrastrukturzentren Verwaltet eure Infrastrukturzentren effizienter und bezahlt nur für die Upgrades, die ihr auch benutzt. Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, den Online- und Offline-Status eines Upgrades zu ändern, ohne es zu deinstallieren.

In den Flottenhangar einholen Eine weitere lang ersehnte Änderung aus der Spielergemeinschaft hat es in diese Veröffentlichung geschafft. Spieler können jetzt Objekte im Weltall in ihren Flottenhangar einholen.

Devblog lesen

>
Galatea
25. Aug

Souveränität: Fehlerbehebung und Feinabstimmung Dienstag, 25. August 2015

Rückmeldungen aus der Community, interne Beobachtungen und Rücksprache mit dem CSM haben uns dabei geholfen, eine Reihe an Verbesserungen am Souveränitätssystem vorzunehmen.

  • Reduktion der Grund-Eroberungszeit von Kommandoknoten von 10 Minuten auf 4 Minuten
  • Verteidiger starten zu Beginn eines Eroberungsevents mit 60% Kontrolle
  • Die maximale Anzahl an Knoten pro Struktur wird von 20 auf 10 reduziert
  • Die Rate, mit der neue zufällige Knoten auftauchen, wird um etwa 50% reduziert
  • Der Masse-Abzug von Entosis-Netzwerken wird mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 4000m/s ersetzt, solange das Modul ausgerüstet ist

CCP Punkturis und CCP Sharq haben aufgrund eurer Kommentare und Antworten im Forenthread Sov Little Things weiterhin ein paar andere Gegenstände angepasst. Die aktuelle Liste und die Details dieser Änderungen findet ihr im Bereich Vorschläge und Ideen im Forum.

An der Diskussion teilnehmen

>
Aegis
14. Jul
>
Carnyx
2. Jun

0.0- und Souveränitätsänderungen Dienstag, 2. Juni 2015

Die Evolution der Souveränität bringt neue Module und Spielweisen an den Kriegsschauplatz. Mit dieser Aktualisierung rücken drei Komponenten ins Rampenlicht: Das Entosis-Netzwerkmodul, das Verwundbarkeitsfenster von Posten und der Verteidigungsmultiplikator.

Egal ob ihr eine kleine Ecke eines Sonnensystems für eure Gruppe erkämpft oder auf konstellationsweite Herrschaft versessen seid, der Statusreport Nullsicherheitsraum und Souveränität 2015 bietet:

  • Details zum Entosis-Netzwerkmodul
  • Tabellen zum Verteidigungsmultiplikator
  • Links zu Beiträgen mit Rückmeldungen
  • Einen ersten Blick auf das neue Interface
  • Inhaltstabellen für Erze im Nullsicherheitsraum

Devblog lesen

Entosis-Netzwerkmodule Dienstag, 2. Juni 2015

Das Entosis-Netzwerkmodul ist der Kern des neuen Souveränitätssystems. Dabei handelt es sich um ein zielgerichtetes, High-Slot-Modul, das auf den folgenden Strukturen aktiviert werden kann, um das Kontrollgleichgewicht zu beeinflussen:

  • Gebietsansprucheinheiten
  • Infrastrukturzentren
  • Stationen
  • Stationsdienste

Die Aktivierung des Entosis-Netzwerks auf einer Struktur in eurem Besitz wird diese aktivieren oder beschützen, während die Aktivierung auf einer Struktur, die sich nicht in eurem Besitz befindet, diese deaktiviert, verstärkt oder einnimmt.

Weitere Informationen

Verwundbarkeits-fenster von Posten Dienstag, 2. Juni 2015

Es ist niemals lustig, wenn euer Besitz angegriffen wird, während ihr schlaft. Mit dem neuen System können Allianzen Verwundbarkeitsfenster einstellen, um ihre Möglichkeiten zur Verteidigung ihrer Posten zu erhöhen. Das bedeutet auch, dass Angreifer, die auf einen Kampf aus sind, eine bessere Chance auf gutes PVP haben, anstatt nur auf Strukturen zu schießen. Standardmäßig ist für jede Struktur das gewählte Verteidigungsfenster der Allianz eingestellt. Die Allianz kann dies jedoch später für jede Struktur anpassen.

Weitere Informationen

>
Mosaic
28. Apr

Größere Erzausbeute im Nullsicherheitsraum Dienstag, 28. April 2015

Hier draußen im Nullsicherheitsraum liegt etwas in der Luft, das eine Veränderung bei der Zusammensetzung von Erzen hervorruft und die Ausbeute von Asteroiden erhöht. Es könnten die Abgase von Capital-Schiffen sein. Manche sagen, es seien Tränen. Wir werden es nie herausfinden, aber wenn wir das Risiko in Kauf nehmen, wird die Belohnung nicht lange auf sich warten lassen.

Weitere Informationen

>
Phoebe
4. Nov

Eine neue Ära für den Nullsicherheitsraum Dienstag, 4. November 2014

Eine Revolution bei der strategischen Schiffsbewegung, Verbesserungen für schwere Unterbrecher und Änderungen an der Fortifikation von Strukturen verändern die Natur der Kriegsführung im Nullsicherheitsraum. Die Grenzen verschieben sich und Konflikte brechen aus, während die Großreiche von EVE hastig versuchen sich anzupassen. Jetzt können die Strategen und logistischen Superhirne eurer Corporation glänzen, denn die neue Weltordnung bietet neue Gelegenheit für diejenigen, die mutig genug sind, sie zu ergreifen.

Weitere Informationen