Language: Deutsch

#PVP

>
Fanfest 2017
6. Apr

Pacifier Donnerstag, 6. April 2017

Jeder Käufer eines Tickets für das Fanfest 2017 erhält eine CONCORD-Fregatte der Pacifier-Klasse als Belohnung.

Obwohl die CONCORD-Subsysteme aus diesem Schiff entfernt wurden, ist es dennoch ein beeindruckendes kleines Schiff, welches sich auf dem Schlachtfeld behaupten kann.

Die Pacifier wird nach dem Fanfest 2017 in einer Sommererweiterung verteilt.

Enforcer Donnerstag, 6. April 2017

Zur Feier des 20. Geburtstags von CCP, erhält jeder Käufer eines Tickets für das Fanfest 2017 vor dem 1. Januar 2017 einen CONCORD-Kreuzer der Enforcer-Klasse.

Die Enforcer ist eine Fusion mehrerer beliebter Kreuzer aus dem gesamten Cluster. Obwohl diese Version keine Waffen-Subsysteme von CONCORD mehr besitzt, ist sie dennoch ein Schiff mit Biss.

Die Enforcer wird nach dem Fanfest 2017 in einer Sommererweiterung verteilt.

Marshal Donnerstag, 6. April 2017

Zur Feier des 20. Geburtstags von CCP, erhält jeder Käufer eines Tickets für das Fanfest 2017 und EVE Vegas 2017 ein CONCORD-Schlachtschiff der Marshal-Klasse.

Unter dem Kommando von CONCORD hat die Marhsal das letzte Wort bei der interstellaren Friedensstiftung. Sie wird nur von den bewährtesten und erfahrensten CONCORD-Piloten geflogen und war fast ein Jahrhundert lang das Hauptstandbein von CONCORD. Die Marshal ist ein furchteinflößenden Gegner, selbst ohne die vorgeschriebene Waffenhardware von CONCORD.

Die Marshal wird nach EVE Vegas 2017 in einer Wintererweiterung verteilt.

>
119.3
14. Mrz

Jäger-Balancing Dienstag, 14. März 2017

In dieser Aktualisierung erhalten alle Jäger einen erhöhten Signaturradius, um sie weiter an schwere Drohnen anzupassen. So sind mehr Optionen für Gegenangriffe mit Jägern vorhanden. Außerdem erhalten die Supercarrier der Klassen Wyvern und Hel größere Hangars, um sie mehr an die Nyx und Aeon anzupassen.

Mehr vom Entwicklerteam

Mobile Warp Disruptor Balancing Dienstag, 14. März 2017

Thanks to extremely helpful community feedback, this release includes a package of changes related to Mobile Warp Disruptors. These anchored warp bubbles will now generate killmails when destroyed, and will self-destruct if left unattended for extended periods of time. Mobile Warp Disruptor hitpoints and shield regeneration has also been rebalanced, with special improvements for the Syndicate faction bubbles.

Mehr vom Entwicklerteam

>
119.1
12. Jan

Besserer Ausrüstungssimulator Donnerstag, 12. Januar 2017

Diese Erweiterung bringt einige Verbesserungen für den Ausrüstungssimulator, darunter zahlreiche Korrekturen für Drohnen- und Modifikationsberechnungen, sowie optische Verbesserungen und die Möglichkeit, Corporation-Ausrüstungen zu importieren, sofern Piloten über die benötigten Rollen in ihrer Corporation verfügen.

>
118.10
13. Dez
>
EVE Online: Ascension
15. Nov

Klonstatus Dienstag, 15. November 2016

Klonwissenschaftler in New Eden haben hart daran gearbeitet, die militärischen Möglichkeiten von Kapselpiloten für den Nutzen der Großreiche aufzupolstern. Währenddessen haben Sie eine neue Klonmethode entwickelt, die Klone jeweils einem neuen Status zuweist: Alpha und Omega.

Omega-Klone ähneln unseren aktuellen Piloten und funktionieren genau wie Charaktere mit einer Abonnementzahlung. Alpha-Klone werden gratis und ohne Abonnement verfügbar sein. Sie können bestimmte Skills trainieren, die sich nach dem Volk ihres Charakters richten.

Das Skillset, welches Alpha-Klone trainieren können, richtet sich nach dem Volk des trainierenden Charakters und beinhaltet Skills für das Fliegen von Tech-1 Fregatten, Zerstörern und Kreuzern, sowie grundlegenden Zugriff auf Handel und Industrie.

Für weitere Informationen zum Klonstatus seht euch folgenden Devblog an.

Devblog lesen

Einführung von Kommandostrahlen Dienstag, 15. November 2016

Mit der Veröffentlichung im November werden Kommandostrahlen das bestehende taktische Netzwerk ersetzen. Jedes Schiff, das derzeit in der Lage ist, ein taktisches Netzwerk auszurüsten, kann auch diese neuen High-Slot-Module ausrüsten. Jedes Schiff, das mit diesen Modulen ausgerüstet ist, kann innerhalb eines bestimmten Radius einen Booster für alle Flottenmitglieder bereitstellen. Die Booster halten auch dann weiter an, wenn ihr die Reichweite des Kommandostrahls verlasst, in den Warp geht oder wenn das Schiff mit dem Kommandostrahl abgeschossen wird.

Die Kommandostrahlen sind High-Slot-Module, die auf denselben Schiffsklassen ausgerüstet werden können wie derzeit die taktischen Netzwerke. Es gibt fünf verschiedene Kommandostrahlarten: Panzerung, Schild (bisher Belagerung), Information, Manöver und Bergbau. Sie müssen geladen werden, und die Auswahl der Ladung legt fest, welchen Bonus das Modul den Flottenmitgliedern gewährt. Die Ladung kann im Einsatz ausgetauscht werden, aber das Nachladen dauert lange und daher sind Timing und Entscheidungen des Piloten mit dem Kommandostrahl wichtig.

„Stellt euch eine Smart Bomb vor, die euren Freunden Boni gewährt, statt Schiffe zu beschädigen, dann wisst ihr, was wir meinen“. - Team Five-0

Mehr Details im Devblog

Flotten-Boni sind nicht mehr hierarchiegebunden Dienstag, 15. November 2016

Piloten müssen lediglich die Kommandostrahlmodule ausrüsten, um allen Flottenmitgliedern in Reichweite einen Bonus zu gewähren. Die bereits auf eine Flotte angewandten Boni sind nicht mehr an die Position des Schiffs mit dem Kommandostrahl innerhalb der Flotte gebunden – alle Flottenmitglieder können Boni für alle Flottenkameraden in Reichweite zur Verfügung stellen. Mehr Piloten sind nun in der Lage, ihren Flottenkameraden zu helfen, und sie werden die Art der Boni an die jeweilige Situation anpassen können. Wir sind gespannt, was die Kapselpiloten von New Eden aus diesen integrativeren und aktiveren Spielmöglichkeiten für Flotten machen werden.

Balancing der taktischen Zerstörer Dienstag, 15. November 2016

Mit der Veröffentlichung von EVE Online: Ascension werden wir die taktischen Zerstörer überarbeiten, um das Spielfeld ein wenig auszugleichen.

Die meisten Änderungen sind direkte Ergebnisse der unglaublich konstruktiven Diskussion, die wir sowohl mit den Delegierten des Councils of Stellar Management als auch mit den Mitgliedern der Spielerfokusgruppe geführt haben, die gegründet wurde, um die Verwendung und das Balancing von taktischen Zerstörern zu überarbeiten.

Effektgeneratoren für Titans Dienstag, 15. November 2016

Titans erhalten eine besondere neue Effektgenerator-Fähigkeit, die ihre passiven Boni ersetzt. Titan-Piloten werden diese neuen Module (je ein Modul pro Volk) ausrüsten können, die die Realität in einem sehr großen Wirkbereich verzerren. Anders als Kommandostrahlen beeinflussen Effektgeneratoren ALLE Schiffe (von Freund oder Feind) im Wirkbereich.

Neues visuelles Feedback Dienstag, 15. November 2016

Für das neue Kommandostrahlsystem stellen wir mit mehrschichtigem Feedback sicher, dass die Situation für alle Beteiligten überschaubar bleibt. Kommandostrahlen werden mit einem klaren optischen Effekt den Bereich anzeigen, in dem Schiffe den Bonus erhalten, Kampflogs werden aufzeichnen, wie viele Piloten beeinflusst wurden, und der „Effektbalken“ wird anzeigen, wann und woher ihr einen Bonus erhaltet.

Überarbeitung von Explosionen und Wracks Dienstag, 15. November 2016

Für die Veröffentlichung von EVE: Ascension hat sich unser Audio- und Grafikteam besonders ins Zeug gelegt und das Explosionssystem in EVE vollständig überarbeitet, um es an das vor kurzem eingeführte visuelle Schadenssystem anzupassen.

Egal ob ihr das Ziel oder der Angreifer seid: jetzt könnt ihr euch zurücklehnen und entspannt auf den großen Knall warten. Außerdem hat das Team auch hart an der Überarbeitung der Wracks gearbeitet, um sicherzustellen, dass auch Schiffswracks besser dargestellt werden und besser zu den neuen visuellen Schadens- und Explosionssystemen passen.

Pulsaktivierter Nexus-Unverwundbarkeitskern Dienstag, 15. November 2016

Dieses neue Modul ist eines der vielen optionalen Tools, die Rorqual-Piloten nach dem November-Update zur Verfügung stehen werden. Dieses Modul kann den jeweiligen Piloten und dessen industrielle Verbündete für einen bestimmten Zeitraum unverwundbar machen, falls das einmal nötig sein sollte.

>
Die Blutrote Ernte
18. Okt

Die Blutrote Ernte Dienstag, 18. Oktober 2016

Auch dieses Jahr wird der Bund der Blood Raiders wieder zur blutroten Ernte ausziehen und Kapselpilotenblut sammeln.

Die Geschichte der für ihre Entführungen, ihr Blutvergießen und ihre gnadenlosen Überfälle im bewohnten Raum berüchtigten Blood Raider lässt Kindern im gesamten Imperium der Amarr und darüber hinaus eiskalte Schauer über die Rücken laufen.

Wie wird es dem Imperium mit seiner neu gekrönten Herrscherin auf dem Goldenen Thron der Heiligen Amarr beim bevorstehenden Ansturm ergehen?

Wer schließt sich der goldenen Flotte an, und wer entscheidet sich, diejenigen zu jagen, die es wagen, sich dem Vormarsch der Blood Raider entgegenzustellen?

>
Allianzturnier XIV
16. Okt

Allianzturnier XIV Sonntag, 16. Oktober 2016

Es ist wieder Zeit für das Allianzturnier!

64 Teams stehen zum Kampf um den Pokal des Allianzturniers bereit. Wer wird ihn dieses Jahr gewinnen?

Dieses Jahr hat die Unabhängige Spielkommission einige Blood Raider-Schiffe beschaffen können, und deren Ingenieure haben ihre ganz eigenen, verrückten Modifikationen in diese furchterregenden Schiffsrümpfe eingebaut.

Das diesjährige Turnier dürfte eine Show der Superlative werden. Die Qualifikationsturniere finden am ersten Oktoberwochenende statt, die K.O.-Turniere folgen am 8. und 9. Oktober, und das große Finale wird am 15. und 16. Oktober ausgetragen.

Mehr Details im Devblog

>
118.8
13. Sep
>
118.6
28. Jun

118.6 Feature Tour Dienstag, 28. Juni 2016

Begleitet uns mit der neuesten Feature-Tour auf eine Erkundungsreise von Patch 118.6 – wir beleuchten neue Balanceverbesserungen für Zitadellen, Massenausrüstung, legalisierte Kampf-Booster, visuelle Verbesserungen für Sprungtore, Hangars und Booster mit sekundären Beleuchtungseffekten, neue Serpentis-Piratenimplantate und das brandneue Herausforderungssystem des Scope-Nachrichtenkanals, das am Erscheinungstag mit dem Event „Der Schatten der Schlange“ sein Debut gibt!

Aktualisierung der visuellen Effekte Dienstag, 28. Juni 2016

Team TriLambda hat eine Menge Feedback zu visuellen Effekten gesammelt, die deutlicher erkennbar sein müssen. Mit Release 118.6 gibt es neue Effekte für Panzerungsreparaturen durch Versorgungsdrohnen, Triage-Modus, Sensordämpfer und Nachführungsstörer, sowie einen neuen Signaleffekt für das Black Ops-Anziehungsfeld, der es deutlicher von einem gewöhnlichen Anziehungsfeld unterscheidet.

Feedback abgeben

Erneuerung der Taktischen Übersicht Dienstag, 28. Juni 2016

Mit Release 118.6 wird die Taktische Übersicht mit einer Reihe von Verbesserungen ausgestattet. Darunter fällt die Reichweite des Anziehungsfelds, wenn die Maus über das Modul gefahren wird, als auch Orbitanzeigen für Schiffe und Jäger, sowie eine Fluglinie entsprechend der Bewegung eures Schiffes, um die räumliche Wahrnehmung in Kampfsituationen zu verbessern.

Capital-Schiffe der Piratenfraktion: Serpentis Dienstag, 28. Juni 2016

Die Serpentis haben mit Hilfe der alliierten Angels und dank der Schiffe und Technologien, welche von der Föderation der Gallente gestohlen und auf andere illegale Weisen beschafft wurden, große Fortschritte in Design und Konstruktion von Capital-Schiffen gemacht.

Die ersten Capital-Schiffe der Piraten, welche die Schiffswerften der Serpentis Corporation in Fountain verlassen, werden Schiffsrümpfe folgender Klassen umfassen: Dreadnought, Supercarrier und Titan.

Mehr Details im Devblog

Implantate der Piratenfraktion – Serpentis Dienstag, 28. Juni 2016

Neben ihrer Arbeit an einer neuen Gattung von Capital-Schiffen hat die Serpentis-Corporation zudem einen neuen Satz an Implantaten entwickelt, die zusätzliche taktische Optionen im Kampf und neue Möglichkeiten zur Spezialisierung der Flugfähigkeiten bieten.

Legalisierte Booster Dienstag, 28. Juni 2016

Um das organisierte Verbrechen und den Geldfluss an illegale Händler in die Schranken zu weisen, hat CONCORD die Entscheidung getroffen alle von Kapselpiloten verwendeten Kampf-Booster zu legalisieren.

Da diese Booster als relativ sicher eingeschätzt wurden, eröffnet sich dadurch eine völlig neue Spanne an taktischen Optionen für Kapselpiloten im gesamten Cluster.

Feedback abgeben

Massenausrüstung Dienstag, 28. Juni 2016

Während Corporations, Allianzen und Koalitionen weiterhin wachsen, werden weitere Werkzeuge benötigt, um die Infrastruktur gemäß des wachsenden Bedarfs an ausgerüsteten Schiffen sowie Unterstützungs- und Versorgungsgütern in Kampfsituationen auszubauen.

Die Massenausrüstung ermöglicht es Piloten, mehrere Schiffe gleichzeitig auszurüsten, um Zeit zu sparen und sicherzustellen, dass jedes Schiff einer noch so kleinen oder großen Flotte sich schnellstmöglich wieder ins Gefecht stürzen kann.

>
118.5
31. Mai

Strukturiterationen – erster Teil Dienstag, 31. Mai 2016

Inzwischen gibt es Zitadellen in ganz New Eden und jeden Tag kommen neue hinzu. Es ist also Zeit für die ersten Korrekturen und Verbesserungen. Dieses Update wird die Grundlage für weitere Iterationen im Laufe des Sommers und für die Einführung von Industrieanlagen und Bohrplattformen in der zweiten Jahreshälfte sein.

Weitere Informationen hierzu sind in den Patch-Details zu 118.5 zu finden.

>
EVE Online: Citadel
27. Apr

EVE Online: Citadel Feature Tour Mittwoch, 27. April 2016

Begleitet uns auf einer cineastischen Tour der Neuerungen, die mit der EVE Online Citadel-Erweiterung eintreffen. Von ausgedehnten Städten in den Sternen, zu neuen Truppenunterstützern der Capital-Klasse, neuen Mechaniken zur Kontrolle von Jäger, sowie einer Fülle von weiteren Neuerungen und Änderung ist in der Citadel-Erweiterung für jeden etwas dabei.

Neue Struktur-Angriffsmechaniken Mittwoch, 27. April 2016

Selbst die mächtigsten Spielerstrukturen im sichersten Hochsicherheitsraum sind zu bestimmten Zeitpunkten angreifbar. Hier ist eine kurze Übersicht darüber, was beide Seiten erwartet.

Schadensbegrenzung - "Der größte Blob gewinnt" ist vielleicht realistisch, macht aber nicht gerade viel Spaß. Eingehender Schaden wird schwellenweise begrenzt, je nach Größe und Funktion der Zitadelle.

Angriffsdauer - Angriffe auf Strukturen dauern voraussichtlich um die 30 Minuten, egal, wo die Struktur stationiert ist. Dieses Fenster ist groß genug, um eine spannende Schlacht zu liefern, und gleichzeitig klein genug, um Spieler anzulocken, die eine kürzere Spielzeit bevorzugen.

Die Captial-Verbindung - Die Wiedereinführung von HP-Schaden für Strukturen ist kein Zufall. Wir wollen eine stärkere Verbindung zwischen Strukturen und Capital-Schiffen.

Optische Hinweise - Strukturbeleuchtung, Schilder, Docks und andere Effekte bieten optische Hinweise auf den Zustand der Struktur.

Alle Detail zu diesem System folgen in Kürze. Behaltet die Devblog-Webseite für weitere Informationen im Auge.

Mehr Details im Devblog

Truppenunterstützer: Neue Unterstützungs-Capital-Schiffe Mittwoch, 27. April 2016

Da Trägerschiffe in ihre neue Jäger-Kampffunktion rutschen, übernehmen Truppenunterstützer ihre Rolle als Fernreparatur-Capital-Schiffe. Während sich ihre Kampffähigkeiten auf einen Drohnenhangar beschränken, tun sie sich in Sachen Logistik und Unterstützung hervor, da sie die einzigen Capital-Schiffe sind, die Boni auf Fernreparaturmodule bieten und Triage-Module ausrüsten können.

Truppenunterstützer-Capital-Schiffe verfügen zudem über Flottenhangars und Schiffshangars, sowie Umrüstungsmöglichkeiten, die sämtlichen Mitgliedern ihrer Flotte zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen

Neue Anti-Sub-Capital-Waffen Mittwoch, 27. April 2016

Eine völlig neue Klasse von Waffen wird Capital-Piloten eine Vielzahl neuer Kampftaktiken ermöglichen. Die neu verfügbaren Capital-Waffen werden Gegner schneller verfolgen und mehr Schaden verursachen und so Ausrüstungsoptionen ermöglichen, mit denen Capital-Piloten Sub-Capital-Schiffe aktiv und effektiv bekämpfen können. Das garantiert ein spannenderes und aktionsreicheres Gameplay für Piloten, die Rümpfe der Capital-Klasse fliegen und für Organisationen mit der Schlagkraft, um Capital-Flotten einzusetzen.

Neue Superwaffen Mittwoch, 27. April 2016

Mit der Balance-Änderung von Capital-Schiffen in der Zitadellen-Erweiterung werden auch neue Superwaffen hinzugefügt, um einen abwechslungsreicheren und spannenderen Konflikt in Flottengefechten zu ermöglichen. Ob sie nun Strahlen, Kegel oder schadensintensive Energieblitze durchs Weltall feuern, oder gezielt anvisiert werden: Diese neuen Superwaffen eröffnen mit dem Erscheinen von EVE ONLINE: Citadel ein völlig neues Register an taktischen Optionen für Flottenkommandeure und Titan-Piloten.

>
Neue Hintergrundbilder für Charakterporträts
5. Apr

Neue Portrait-Hintergründe Dienstag, 5. April 2016

Zwei neue Hintergrundbilder für Charakterportraits wurden hinzugefügt, die von den beiden involvierten Seiten im „World War Bee“ benutzt werden können, um ihrem Charakterportrait eine klare Identität hinzuzufügen. Zusätzlich fügen wir einen Upwell-Hintergrund hinzu, mit dem ihr die Veröffentlichung der Zitadellen unterstützen könnt.

Zeigt eure Loyalität mit einem thematischen Hintergrund für euer Charakterportrait!

>
World War Bee: Die Schlacht von M-OEE8
28. Mrz

Einflusskarte der Coalition Montag, 28. März 2016

Diese Karte zeigt den Einfluss der Coalition im ganzen Cluster von New Eden vor den Angriffen der Moneybadger Coalition gegen Gebiete des Imperiums, welches in Gelb am nördlichen Ende der Karte angezeigt wird.

Das Zentrum des Konflikts fand um die Konstellation 1P-VL2 in Tribute statt; die beiden größten Schlachten wurden in den Systemen M-OEE8 und J-GAMP ausgetragen.

Die Gesamtzahl der darin beteiligten Piloten erreichte erstaunliche 5.806 und machte sie damit zur zweitgrößten Schlacht in der Geschichte von EVE Online, gleich nach der epischen Auseinandersetzung in B-R5RB.

Die Karte wurde freundlicherweise von Verite Rendition Influence Maps zur Verfügung gestellt.

More info on Verite Maps

Riesige Subcapital-Flotten Montag, 28. März 2016

In der Schlacht von M-OEE8 gab es eine nie dagewesene Entwicklung von Streitkräften gegen das Imperium: Fast fünfzig Allianzen schlossen sich zu einer offen Koalition zusammen, um ihre Kräfte in einem der größten Angriffe auf ein Souveränitätsgebiet in der Geschichte von New Eden zu vereinen.

Diese Koalition bleibt bestehen, währen ihre Anführer den nächsten Angriff planen.

Das Bild wurde freundlicherweise von Lord Maldoror, Rooks & Kings, zur Verfügung gestellt.

The Scope - Circle of Two bricht mit dem Imperium nach Tribute-Verlust Montag, 28. März 2016

Alton Haveri berichtet über die Situation im nördlichen Nullsicherheitsraum nach einer wichtigen Schlacht in der Konstellation 1P-VL2 in Tribute, während der die Verteidigung des Imperiums der neu geschlossenen Moneybadger Coalition zum Opfer gefallen ist.

Nach der Ankündigung von Circle-Of-Two über deren Ausscheiden aus der Koalition aus Allianzen, die das Imperium formen, ist die Stimmung nach wie vor angespannt. Mit ihnen fehlen dem zahlenmäßig bereits unterlegenen Streitkräften des Imperiums über dreitausend Piloten.

Was ist der World War Bee? Montag, 28. März 2016

Dieses Spielervideo von Hendrick Tallardar von der The Moneybadger Coalition bietet weitere Informationen über die Hintergründe, die zu der Schlacht von M-OEE8 führten, und erklärt wie die Feindseligkeiten zwischen den beiden gegnerischen Fraktionen anfingen.

Da dieses Video von der Moneybadger Coalition produziert wurde, könnte es von einigen als parteiisch aufgefasst werden.

The Scope - Feindseligkeiten in den nördlichen Regionen eskalieren Montag, 28. März 2016

Alton Haveri berichtet über den eskalierenden Konflikt in den nördlichen Regionen von New Eden, während die Moneybadger Coalition weiter Druck auf den Norden ausübt und VFK-IV im Visier hat, das Heimatsystem des Imperiums.

Die Anführer des Imperiums werden in Kürze ihre „State of the Goonion“-Rede halten, während das Schicksal von VFK-IV in der Schwebe hängt, nachdem die Moneybadger Coalition gestern Nacht durch UMI-KK, das Hauptsystem des Tactical Narcotics Team, gewalzt ist und damit den Verwaltungsaußenposten des Systems gezwungen hat, in den Zollfreimodus überzugehen.

Dieses Video berichtet über die nächste Phase des „World War Bee“, die nach der Schlacht von M-OEE8 folgt.

>
Operation: Frostline
8. Dez

PvP-Abschussmarkierungen Dienstag, 8. Dezember 2015

Ihr seid eine lange Zeit in eurem Lieblingsschiff geflogen und Dutzende wurden von euch abgeschossen. Doch wie hebt ihr euch von denjenigen ab, die nur Protzen und Prahlen? Es gibt jetzt Abschussmarkierungen eurer PvP-Siege für jedes Schiff, als Zeuge eures kampfreichen Vermächtnisses. Die Zählung beginnt ab der Veröffentlichung dieses Features.

Aktualisierung von EWAR-Modulen Dienstag, 8. Dezember 2015

Der "Tiericide" erreicht Neutralisierer und Nosferatu-Module, inklusive einiger neuer Variationen. Es folgen Änderungen an Warpstörfeldgeneratoren und ECCM.

>
Carnyx
2. Jun

0.0- und Souveränitätsänderungen Dienstag, 2. Juni 2015

Die Evolution der Souveränität bringt neue Module und Spielweisen an den Kriegsschauplatz. Mit dieser Aktualisierung rücken drei Komponenten ins Rampenlicht: Das Entosis-Netzwerkmodul, das Verwundbarkeitsfenster von Posten und der Verteidigungsmultiplikator.

Egal ob ihr eine kleine Ecke eines Sonnensystems für eure Gruppe erkämpft oder auf konstellationsweite Herrschaft versessen seid, der Statusreport Nullsicherheitsraum und Souveränität 2015 bietet:

  • Details zum Entosis-Netzwerkmodul
  • Tabellen zum Verteidigungsmultiplikator
  • Links zu Beiträgen mit Rückmeldungen
  • Einen ersten Blick auf das neue Interface
  • Inhaltstabellen für Erze im Nullsicherheitsraum

Devblog lesen

Entosis-Netzwerkmodule Dienstag, 2. Juni 2015

Das Entosis-Netzwerkmodul ist der Kern des neuen Souveränitätssystems. Dabei handelt es sich um ein zielgerichtetes, High-Slot-Modul, das auf den folgenden Strukturen aktiviert werden kann, um das Kontrollgleichgewicht zu beeinflussen:

  • Gebietsansprucheinheiten
  • Infrastrukturzentren
  • Stationen
  • Stationsdienste

Die Aktivierung des Entosis-Netzwerks auf einer Struktur in eurem Besitz wird diese aktivieren oder beschützen, während die Aktivierung auf einer Struktur, die sich nicht in eurem Besitz befindet, diese deaktiviert, verstärkt oder einnimmt.

Weitere Informationen

Verwundbarkeits-fenster von Posten Dienstag, 2. Juni 2015

Es ist niemals lustig, wenn euer Besitz angegriffen wird, während ihr schlaft. Mit dem neuen System können Allianzen Verwundbarkeitsfenster einstellen, um ihre Möglichkeiten zur Verteidigung ihrer Posten zu erhöhen. Das bedeutet auch, dass Angreifer, die auf einen Kampf aus sind, eine bessere Chance auf gutes PVP haben, anstatt nur auf Strukturen zu schießen. Standardmäßig ist für jede Struktur das gewählte Verteidigungsfenster der Allianz eingestellt. Die Allianz kann dies jedoch später für jede Struktur anpassen.

Weitere Informationen

>
Mosaic
28. Apr
>
Tiamat
17. Feb

Kämpfe innerhalb der Corporation Dienstag, 17. Februar 2015

Corporations können nun entscheiden, ob CONCORD bei Eigenbeschuss zwischen Corporation-Mitgliedern in den Hoheitsgebieten eingreifen soll. Anwerber von Corporations können wahlweise die Risiken verwalten, wenn sie neue Mitglieder akzeptieren, und Spieler können nun während der Corporation-Suche und dem Bewerbungsprozess deutlich sehen, ob eine Corporation Eigenbeschuss zulässt. Es ist jetzt einfacher denn je, neue Freunde zu finden, um mit ihnen EVE zu genießen!

>
Phoebe
4. Nov

Eine neue Ära für den Nullsicherheitsraum Dienstag, 4. November 2014

Eine Revolution bei der strategischen Schiffsbewegung, Verbesserungen für schwere Unterbrecher und Änderungen an der Fortifikation von Strukturen verändern die Natur der Kriegsführung im Nullsicherheitsraum. Die Grenzen verschieben sich und Konflikte brechen aus, während die Großreiche von EVE hastig versuchen sich anzupassen. Jetzt können die Strategen und logistischen Superhirne eurer Corporation glänzen, denn die neue Weltordnung bietet neue Gelegenheit für diejenigen, die mutig genug sind, sie zu ergreifen.

Weitere Informationen