Language: Deutsch

Willkommen bei den EVE-Updates

Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von EVE Online

>
December Release & Events
10. Dez

Update: Burgenzerstörer Dienstag, 10. Dezember 2019

Am 10. Dezember kommen, zusammen mit der „Freier Markt“-Aktualisierung, die neuesten Verbesserungen des Kernspiels, die sich diesmal auf Strukturen und „Zeitzonen-Tanking“ konzentrieren. Dieses Update nennt sich Burgenzerstörer.

Mit diesem Update erhalten Angreifer mehr Kontrolle über Verwundbarkeits-Timer, damit häufiger Kämpfe entstehen und ihr dienstags seltener einen Wecker für Operationen stellen müsst. Dieses Update enthält auch Verbesserungen beim Kampf gegen das Spammen offensiver Strukturen und das Anbinden von Fraktionskrieg-Systemen.

Weitere Informationen

HyperNet-Relais Dienstag, 10. Dezember 2019

Das HyperNet-Relais ist eine angenehme neue Methode, Gegenstände zu verkaufen: Fast alles kann von allen Benutzern zu jeder Zeit von jedem Ort aus getauscht werden. Das HyperNet-Relais kommt offiziell am 10. Dezember mit der „Freier Markt“-Aktualisierung.

Weitere Informationen

Ressourcenverteilung Dienstag, 10. Dezember 2019

Mit der Entfernung der Veldspar- und Spodumain-Felsen aus den Asteroidengürteln des Nullsicherheitsraums am 17. Dezember hat die Überarbeitung der EVE-Ressourcenverteilung begonnen, die noch Wochen und Monate andauern wird.

Neue Konto-Benutzeroberfläche Dienstag, 10. Dezember 2019

Wenn du EVE Portal, die offizielle Begleit-App von EVE Online, herunterlädst, kannst du vorzeitig die neue und verbesserte Benutzeroberfläche für das Konto sehen! Diese Änderungen werden bei der „Freier Markt“-Aktualisierung am 10. Dezember in EVE Online implementiert, aber warum nicht schon jetzt einen ersten Blick erhaschen, indem du EVE Portal herunterlädst und dir anschaust, was sich geändert hat?

Weitere Informationen

EVE Scope Dienstag, 10. Dezember 2019

Alton Haveri berichtet über den neuesten Angriff der Triglavianer und die Änderungen ihrer Taktik. Übernahme von Werbetafeln, Angriffe auf Observatorien, neue Dreadnought und erschütternder Verrat durch Kapselpiloten, die sich auf die Seite der Triglavianer schlagen.

Entwickler spielen EVE – Änderung von CCP-Richtlinien Dienstag, 10. Dezember 2019

Im November gab CCP bei EVE London eine weitreichende Änderung interner Richtlinien bekannt. Diese betrifft den Umgang von CCP-Mitarbeitern mit Spielern, wenn sie in EVE Online nicht ihre Entwicklercharaktere verwenden. Lange Zeit sollten CCP-Mitarbeiter anonym bleiben, wenn sie ihre Spielercharaktere verwendeten. Damit sollte der Eindruck verhindert werden, dass Entwickler bestimmte Gruppen im Spiel bevorzugen. Das führte aber leider auch dazu, dass Entwickler sich mit bestimmten Bereichen des Spiels nicht völlig vertraut machen konnten.

Keine Downtime am 4. Dezember Dienstag, 10. Dezember 2019

Zum ersten Mal in den über sechstausend Tagen von EVE Online wird es keine Downtime am Mittwoch, dem 4. Dezember geben! Am Dienstag, dem 3. Dezember, um 11:00 Uhr starten wir den allerersten 48-Stunden-Durchlauf von EVE und beenden ihn am Donnerstag, dem 5. Dezember.

Dies wird unser erster kleiner Schritt bei der Beurteilung, was getan werden muss, um EVE Online für Spieler in unterschiedlichen Zeitzonen auf der ganzen Welt zu verbessern. Selbst eine kurze Downtime wirkt sich auf eure Erfahrung aus, also müssen wir uns dessen annehmen, um eine weitere erfolgreiche Dekade für EVE Online zu sichern.

Devblog lesen

Diesen Winter Dienstag, 10. Dezember 2019

Sieh dir an, was diesen Winter nach New Eden kommt, wie z B. das 2. Kapitel der Invasion-Erweiterung von EVE Online, die das Universum verändern wird. Sie enthält eine brandneue Triglavia-Dreadnought, ein Implantat-Set und neue PVE-Inhalte. Die Schnellfeuer- und Burgenzerstörer-Updates, Teilbare Markierungen und das HyperNet-Relais kommen diesen Winter auch zu EVE. Zusätzlich wird es beeindruckende neue visuelle Effekte, Verbesserungen des Jita Trade Hubs, Sprungtore, Warptunnel, Verbesserungen der Benutzeroberfläche und vieles mehr geben!