Language: Deutsch

#Balance

>
EVE Online: Invasion Kapitel 3
26. Mai

Einsame Festung Dienstag, 26. Mai 2020

Am 26. Mai werden mit dem Update „Einsame Festung“ als Teil des Quadranten „Eclipse“ weitere Verbesserungen an der Spielmechanik von Strukturen eingeführt.

Seit der Einführung von Strukturen im Rahmen der Zitadellen-Erweiterung wurden in New Eden Tausende Strukturen gebaut. Viele dieser Strukturen wurden von Spielern für verschiedene Zwecke genutzt: Einige dienten als Hauptquartiere, andere wiederum wurden als strategische Landeköpfe oder logistische Warenlager genutzt. Viele dieser Strukturen haben sich durch ihre häufige Verwendung abgenutzt. Das ging so weit, dass sie ihren Zweck nicht mehr erfüllt haben und sie von ihren Besitzern nun gar nicht mehr gewartet wurden. Und während New Eden von Zielstrebigkeit, daraus resultierenden Konflikten sowie Sieg und Niederlage von Unternehmen bestimmt wird, tauchen immer mehr dieser einsamen Festungen auf. Die zurückgelassenen Strukturen aus dem eigenen Herrschaftsgebiet zu entfernen ist nicht unbedingt die erfüllendste aller Aufgaben. Dieses Thema wurde von sowohl der Community als auch dem CSM vorgebracht.

Erfahre mehr

>
Veröffentlichung & Events für April
April

Eclipse Quadrant 2 Trailer Mittwoch, 1. April 2020

Wir haben das Jahr in vier Quadranten aufgeteilt. Jetzt ist es Zeit für EVEs zweiten Quadranten und er heißt „Eclipse“. Am 06.04. geht er an den Start! Alles dreht sich um die Verschiebung der Machtverhältnisse in New Eden. Euch erwarten Events, Feierlichkeiten, Login-Kampagnen, Grafikaktualisierungen, große Balanceänderungen, neue und geheimnisvolle Schiffe und Waffen sowie das finale Kapitel der Invasion-Erweiterung. Der Quadrant Kampf oder Flucht war fantastisch, denn er bot Highlights wie den Fregattenflucht-Hangar, die Niedersicherheits-Solidarität, Liebesgrüße aus dem Wurmloch, den Dragonaur Blitz und vieles mehr. Eclipse wird genau dort weitermachen!

Chirurgische Kriegführung – erscheint am 15. April Mittwoch, 1. April 2020

Im April setzt sich die Suche nach einem gesunden Capital-Ökosystem mit dem Update „Chirurgische Kriegführung“ fort. Es bringt Neuerungen für die Capital-Überlebensfähigkeit, Resistenzmodule und mehr!

Wie bereits in unserem jüngsten Ökosystem-Blog beschrieben, werden in ganz EVE mutige Änderungen vorgenommen, um mehr Vielfalt und neue Möglichkeiten für Piloten zu bieten. Mit dem Update „Chirurgische Kriegführung“ wollen wir die Capital-Überlebensfähigkeit mehr mit dem Rest von New Eden in Einklang bringen, die überwältigende Macht der Logistik abschwächen, Anpassungen an einigen anhaltenden Machtzentren der Subcapital-Meta vornehmen und nach und nach mehr Lohn für all jene bieten, die ihren Feinden ganz nah sein wollen.

Mehr vom Entwicklerteam

EVE Pulse – Chirurgische Kriegführung, Die Jagd, EVE Championship Series Mittwoch, 1. April 2020

Kapselpiloten, willkommen bei Pulse, eurer regelmäßigen Portion Neuigkeiten von EVE Online! Die aktuelle Episode enthält Informationen zu folgenden Punkten: Die Jagd – das Event ist jetzt online, Update „Chirurgische Kriegführung“, neuer Avatar-Massentest, EVE Championship Series, EVE Trailer-Rückblick auf Twitch, „Helmatts Harriers“-SKIN, Angebote im New Eden Store, Feier für großzügige Kapselpiloten.

EVE Pulse – Optimierungen von „Chirurgische Kriegführung“, Spielverbesserungen, CSM Mittwoch, 1. April 2020

Willkommen bei Pulse, Kapselpiloten, eurer regelmäßigen Portion Neuigkeiten von EVE Online! In der dieswöchigen Folge geht es um Folgendes: Optimierungen von „Chirurgische Kriegführung“, Spielverbesserungen, das CSM-Gipfeltreffen und die Wahl zum CSM 15, 2-für1-Avatar-SKINs und Angebote im New Eden Store, bevorstehender Twitch-Stream „Rooks and Kings“ mit Lord Maldoror

EVE Pulse – Update „Große Strukturen“: Neuer dritter Status! Mittwoch, 1. April 2020

Kapselpiloten, willkommen zu einer weiteren Episode von EVE Pulse, eurer regelmäßigen Ladung Neuigkeiten aus New Eden! Die aktuelle Episode enthält Informationen zu folgenden Punkten: Update „Einsame Festung“, The Discourse, monatlicher Wirtschaftsbericht für März, „Rooks and Kings“-Stream mit Lord Maldoror, Stream des EVE-Jubliäumssymphoniekonzerts mit besonderen Gästen, neues Drachenphönix-Paket, Ergebnisse des Events „Meister des Niedersicherheitsraums“, Ausfall der EVE Russia 2020.

>
Veröffentlichung & Events für März
März

Maklerverbindungen Dienstag, 10. März 2020

Das Update „Maklerverbindungen“ geht am 10. März online und bringt zur Veröffentlichung Änderungen an allen Mechaniken rund um die Erstellung und Aktualisierung von Aufträgen auf dem spielinternen Markt.

Letzten Sommer wurden dauerhafte Änderungen an Verkaufssteuern und Maklergebühren auf dem Markt eingeführt. Unsere Beobachtungen des Spielerverhaltens vor und nach diesen Änderungen veranlassen uns dazu, weitere Änderungen am Markt vorzunehmen.

Der Zweck dieser bevorstehenden Änderungen besteht darin, einen gesunden freien Echtzeitmarkt zu unterstützen, der einen fairen Wettbewerb zwischen Spielern ermöglicht. Die Nutzung unzulässiger Automatisierungstechniken durch schädliche Spieler auf dem spielinternen Markt ist ein häufig diskutiertes Thema. Wir werden unseren Kampf gegen Bots in New Eden niemals aufgeben. Selbstverständlich werden Markt und Spielerverhalten scharf überwacht, wenn diese Änderungen wirksam werden.

Weitere Informationen

>
Veröffentlichung & Events für Februar
11. Feb

EVE Pulse – Neuer Fregattenflucht-Hangar, DDoS-Skillpunkte & mehr Dienstag, 11. Februar 2020

Erfahre alles über das neue Feature „Fregattenflucht-Hangar“ und ein Update bezüglich der jüngsten DDoS-Angriffe, welches eine Skillpunktbelohnung für alle Kapselpiloten beinhaltet. Außerdem haben wir Infos zum neuen spielinternen Benachrichtigungssystem von EVE, zur Verteilung von Mondmineralien, zum Finale des Invasion-Turniers auf dem Fanfest 2020, zum bevorstehenden CSM 14-Gipfel sowie wunderschönes neues Artwork zu EVE Online!

>
Veröffentlichung & Events für Januar
16. Jan

Warhead Upgrades Donnerstag, 16. Januar 2020

Lock onto your targets with the Warhead Upgrades update, which increases the damage dealt by Heavy Missiles in New Eden! The 5% increase to damage dealt by Heavy Missiles will encourage their use more often in future PvP encounters.

Weitere Informationen

>
Veröffentlichung & Events für Dezember
10. Dez

Update: Burgenzerstörer Dienstag, 10. Dezember 2019

Am 10. Dezember kommen, zusammen mit der „Freier Markt“-Aktualisierung, die neuesten Verbesserungen des Kernspiels, die sich diesmal auf Strukturen und „Zeitzonen-Tanking“ konzentrieren. Dieses Update nennt sich Burgenzerstörer.

Mit diesem Update erhalten Angreifer mehr Kontrolle über Verwundbarkeits-Timer, damit häufiger Kämpfe entstehen und ihr dienstags seltener einen Wecker für Operationen stellen müsst. Dieses Update enthält auch Verbesserungen beim Kampf gegen das Spammen offensiver Strukturen und das Anbinden von Fraktionskrieg-Systemen.

Weitere Informationen

Ressourcenverteilung Dienstag, 10. Dezember 2019

Mit der Entfernung der Veldspar- und Spodumain-Felsen aus den Asteroidengürteln des Nullsicherheitsraums am 17. Dezember hat die Überarbeitung der EVE-Ressourcenverteilung begonnen, die noch Wochen und Monate andauern wird.

Diesen Winter Dienstag, 10. Dezember 2019

Sieh dir an, was diesen Winter nach New Eden kommt, wie z B. das 2. Kapitel der Invasion-Erweiterung von EVE Online, die das Universum verändern wird. Sie enthält eine brandneue Triglavia-Dreadnought, ein Implantat-Set und neue PVE-Inhalte. Die Schnellfeuer- und Burgenzerstörer-Updates, Teilbare Markierungen und das HyperNet-Relais kommen diesen Winter auch zu EVE. Zusätzlich wird es beeindruckende neue visuelle Effekte, Verbesserungen des Jita Trade Hubs, Sprungtore, Warptunnel, Verbesserungen der Benutzeroberfläche und vieles mehr geben!

>
Kapitel 2 der Invasion-Erweiterung
26. Nov

Beat around the Boosh update Dienstag, 26. November 2019

An alle Boosher und Boson-Nutzer! In der Aktualisierung „Booshfeuer löschen“ vom 12. November wird es bedeutende Updates für Mikrosprungfeldgeneratoren, Bosonsche Feldgeneratoren und Unterstützungsjäger geben!

Außerdem werden Ansiblex-Sprungtore und Tenebrex-Anziehungsstörsender innerhalb von 500 km von anderen Strukturen nicht mehr verankerbar sein. Nach einer Übergangsfrist bis Anfang Dezember werden alle erstellten Ansiblex und Tenebrex, die sich innerhalb von 500 km von anderen Strukturen befinden, offline geschaltet.

Schnellfeuer-Update Dienstag, 26. November 2019

Die Macht sei mit der Matari-Flotte! Gute Neuigkeiten für alle Fans des Kreuzers Stabber Fleet Issue und des Schlachtschiffs Tempest Fleet Issue – beide erhalten zusätzliche Schadensboni auf ihre Feuerrate. Mittelgroße Maschinenkanonen erhalten ebenfalls ein umfassendes Upgrade.

Weitere Informationen

>
October Release & Events
8. Okt

Warpantrieb aktiv – Änderungen an Warpgeschwindigkeit jetzt verfügbar! Dienstag, 8. Oktober 2019

Wir freuen uns anzukündigen, dass die Warpgeschwindigkeit für verschiedene Schiffe unterhalb der Capital-Klasse geändert wurde! Alle Kreuzer, Schlachtkreuzer und Schlachtschiffe warpen jetzt schneller als vorher. Mit dem Autopilot zu reisen wird jetzt auch schneller, da die Warp-Austrittsdistanz von 15 km auf 10 km geändert wurde.

Begib dich nach New Eden, um mehr zu erfahren!

Heulende Abfangjäger Dienstag, 8. Oktober 2019

Ein Upgrade für Kampf-Abfangjäger in EVE Online am 30. Oktober sorgt für mehr Schaden, mehr Ausrüstung und mehr Gründe, für etwas „Süßes oder Saures“-Action in diese Schiffe zu springen!

>
EVE Online: Invasion
28. Mai

Kriegserklärungsbalance – Teil 4 Dienstag, 28. Mai 2019

Der Fokus des EVE-Entwicklerteams auf ein verbessertes Spielerlebnis setzt sich in EVE Online: Invasion fort. Damit erreichen die Änderungen am Kriegserklärungssystem einen weiteren Meilenstein. Zur Liste der Verbesserungen gehören die Überarbeitung der gegenseitigen Kriege, die Vereinfachung von Kriegskosten, die Einführung von Kriegs-Hauptquartieren sowie neue Verbesserungen an der Benutzeroberfläche.

Devblog lesen

>
Veröffentlichung & Events für April
9. Apr

Änderungen an der Fernreparatur Dienstag, 9. April 2019

Mit der April-Aktualisierung führen wir ein neues System für alle Module zur Fernreparatur oder Energiespeicher-Ferntransmission ein. Dadurch verringert sich ihre Effizienz und es werden mehr Module für das gleiche Ziel genutzt.

Damit soll ein größeres Maß an Zerstörung in großen EVE-Schlachten ermöglicht werden, in denen die defensiven Eigenschaften der Capital- und Super-Capital-Schiffe bisher extrem stark waren.

Devblog lesen

Balancierung der Capitals Dienstag, 9. April 2019

In der April-Aktualisierung nehmen wir mehrere Balanceänderungen an den Einsätzen der Capital-Schiffe vor.

Der Schaden der Steilwinkelwaffen von Titanen wird halbiert. Der Schaden von Jägern gegen alle kleineren Ziele wird ebenfalls reduziert. Außerdem ist es nun während der Verwendung eines Sensornetzwerks nicht mehr möglich, gleichzeitig den Warp-Antrieb einzusetzen. Zusätzlich wurden die Kosten für Schiffsversicherungen angepasst und ihre Auszahlungen reduziert – das betrifft auch normale Capital-Schiffe und Supercarrier.

Mehr vom Entwicklerteam

Balancierung der Sub-Capitals Dienstag, 9. April 2019

Dieses Frühjahr kommt außerdem eine Reihe von Änderungen an den Sub-Capitals. So wollen wir den Laserplattformen neues Leben einhauchen und einige von EVEs stärkeren Komponenten ausgleichen.

Die Reichweite mittlerer Dauerstrahllaser sowie der Schaden von großen Energiegeschütztürmen der Abaddon wird erhöht. Außerdem werden die Harbinger, Cyclone, Caracal Navy Issue, Vexor Navy Issue, Gila, Ferox und Corax ausbalanciert, indem ihre Effektivität jeweils erhöht oder verringert wird.

Mehr Details im Devblog

Kriegserklärungsbalance – Teil 3 Dienstag, 9. April 2019

Die April-Aktualisierung enthält den nächsten erwarteten Schritt in der Überarbeitung der Kriegserklärungen: die Entfernung neutraler Unterstützung von Kriegen im Hochsicherheitsraum. CONCORD und das Crimewatch-System verhindern nun, dass sich Dritte mithilfe von Fernreparatur und Kommandostrahlen in Kriegsgefechte einmischen. Wie immer garantieren Sicherheitseinstellungen auf Gelb oder Grün, dass Piloten von Unterstützungskreuzern nicht in ungewollte CONCORD-Geschehnisse verwickelt werden.

Devblog lesen

>
Veröffentlichung & Events für März
12. Mrz

Kriegserklärungsbalance – Teil 2 Dienstag, 12. März 2019

Die März-Aktualisierung enthält wichtige Fehlerbehebungen, um Schlupflöcher zu schließen, durch die Spieler eine kurzzeitige Immunität gegen bestimmte Kriegserklärungen erhielten. Das Beheben dieser Schlupflöcher ist besonders wichtig für Spieler, die große Kriege um wertvolle Hochsicherheitsbesitztümer führen. Drei solcher Behebungen werden mit der März-Aktualisierung veröffentlicht. Detaillierte Informationen gibt es in unserem Devblog.

Devblog lesen

Sicherheitsupdate – März-Aktualisierung Dienstag, 12. März 2019

Wir gehen weiterhin gegen Bots und Echtgeldhandel in New Eden vor. Darum kämpfen wir auch gegen den Missbrauch von Alpha-Accounts durch Botting oder Echtgeldhandel und nehmen jetzt Änderungen am Zugriff auf Missionen der Stufe 4 und 5 vor. Somit sind ab der März-Aktualisierung Missionen der Stufe 4 und 5 nur noch für Spieler mit Omega-Status verfügbar.

Mehr vom Entwicklerteam

>
Veröffentlichung & Events für Dezember
11. Dez

Kriegserklärungsbalance – Teil 1 Dienstag, 11. Dezember 2018

Die Zeit war nie besser, um einer Corporation in New Eden beizutreten!

Mit der Dezember-Aktualisierung erfolgen die ersten Anpassungen der Kriegserklärungen. Anfang 2019 werden sie noch weiter optimiert. Corporations im Hochsicherheitsraum sind jetzt besser geschützt, denn sie können nur noch mit Kriegserklärungen konfrontiert werden, wenn sie einen bestimmten Besitz im Weltraum vorzuweisen haben – entweder eine Upwell-Struktur, eine Sternenbasis oder ein Zollamt.

Devblog lesen

>
EVE Online: Onslaught
13. Nov

Winter-Erweiterung Dienstag, 13. November 2018

New Eden ist ein sich stetig weiterentwickelnder Staat, und da wir immer schneller auf das dritte Jahrzehnt zusteuern, zeichnet sich die nächste Erweiterung für EVE Online allmählich am Horizont ab.

Mach dich bereit für ein allgemein verbessertes Spiel mit zahlreichen Neuerungen wie den Precursor-Schiffen, umfangreichen Spielinhalten in der Raumverwerfung des Abgrunds und neuen Navigationsstrukturen, die Kapselpiloten mehr Eigenständigkeit ermöglichen. All das findest du in EVE Online: Onslaught.

>
Oktober-Aktualisierung
9. Okt

ECM Balance Dienstag, 9. Oktober 2018

Die Oktober-Aktualisierung bringt verschiedene ECM-Änderungen mit, die mehr Gegenspieloptionen für diejenigen bieten, die von den Zielstörungseffekten betroffen sind.

Piloten, deren Zielerfassung gestört ist, sind jetzt in der Lage, das verursachende Schiff als Ziel zu erfassen, und können somit zum Gegenschlag ausholen und etwas gegen die ECM-Effekte unternehmen.

Mehr vom Entwicklerteam

Änderungen von Effektaufhebungen Dienstag, 9. Oktober 2018

Mit der Oktober-Aktualisierung profitieren Kapselpiloten von Änderungen an Unterbrechungsaufhebung: der Effekt wird bei Kampf-Abfangjägern (Claw, Crusader Raptor und Taranis) aufgehoben.

Diese Änderungen zielen auf den Erhalt der einzigartigen Funktion ab, die Abfangjäger als Späher und Tackler einnehmen, während gleichzeitig ein bedeutungsvollerer Ausgleich für die wichtige Aufhebungsmechanik eingeführt wird.

Mehr Details im Devblog

Triglavia-Anpassungen Dienstag, 9. Oktober 2018

Nach Feedback aus der Community erfährt die Damavik mit dieser Aktualisierung einige Änderungen im Slot-Layout, um sie zu einer vielseitigeren Fregatte zu machen.

Mit einem Low Slot weniger und dafür einem Mid Slot mehr sollte die Damavik dank der größeren Bandbreite an taktischen Ausrüstungsoptionen vielseitiger sein.

Devblog lesen

>
Juli-Aktualisierung
10. Jul

Leichte Überarbeitungen Dienstag, 10. Juli 2018

Mit dieser Veröffentlichung können sich Kapselpiloten auf einige kleine Schiffsänderungen freuen, um das Meta-Spiel interessant zu halten.

Mit dem Start der Juli-Aktualisierung wird dem Zealot ein Drohnenhangar hinzugefügt. Die Maximalgeschwindigkeit der Retribution wird leicht verringert, um sie den restlichen Angriffsfregatten anzugleichen. Außerdem wird eine Änderung der Boni für die Claw vorgenommen, bei der ihr Minmatar-Fregattenbonus von Geschützturmschaden auf Feuerrate geändert wird.

Anpassung der Beute aus dem Abgrund Dienstag, 10. Juli 2018

Ab dieser Aktualisierung profitieren Kapselpiloten des gesamten Clusters, die es wagen, den Abgrund zu erkunden, von verbesserter Beute. Dies liefert einen größeren Anreiz, um einzutauchen und es mit dem Triglavia-Kollektiv aufzunehmen.

Die Abgrundbeute wird angepasst, um sie insgesamt und für alle noch wertvoller zu machen. Triglavia-Überwachungsdaten erscheinen jetzt regelmäßiger, reife und instabile Mutaplasmide werden in Abgrundtaschen Rang 3 häufiger als Beute hinterlassen und als Waffenbeute findest du jetzt häufiger Blaupausen als Module.

Neue Mutaplasmide! Dienstag, 10. Juli 2018

Die Anzahl an Modulen, die mithilfe von Kolonien von Mutaplasmiden im Abgrund mutiert werden kann, wird mit dieser Aktualisierung erhöht. Außerdem werden neue Mutaplasmide für Nosferatu- und Energiespeicher-Batterien hinzugefügt.

Grafikoptimierung der Lenkwaffen Dienstag, 10. Juli 2018

Mit der Juli-Aktualisierung erfährt die Darstellung der Lenkwaffen eine umfassende Überarbeitung. Die Leistung während groß angelegter Lenkwaffen-Gefechte wird erhöht.

Kapselpiloten können sich auf optimierte Grafik und Effekte sowie tiefgreifende Verbesserungen der Client-Leistung freuen, sobald diese Änderungen implementiert wurden.

Mehr Details im Devblog

>
EVE Online: Into The Abyss
29. Mai

EVE Online: Into The Abyss Dienstag, 29. Mai 2018

Nachdem eine neue Bedrohung am Rande des bekannten Raumes aufgetaucht ist und New Eden ins Chaos gestürzt hat, wirbt die CONCORD Assembly Kapselpiloten an, die sich über die Grenzen der Karte ins Unbekannte wagen. Jenseits des kartierten Raumes liegen Raumverwerfungen des Abgrunds. Dieser gefährliche Bereich wird von einer hochfortschrittlichen Zivilisation, dem Triglavia-Kollektiv, kontrolliert.

Es winkt Technologie, die der fortschrittlichsten in New Eden um Lichtjahre voraus ist. Allerdings werden nur die geschicktesten Piloten den Gefahren und Risiken gewachsen sein, die damit verbunden sind.

Der Horizont hat sich ausgeweitet und die Schönheit dieses neuen Bereichs wird nur durch seine gnadenlose Wildheit übertroffen. Neue Schiffe, Waffen, Technologien und unvorstellbarer Reichtum warten jenseits der Grenzen, doch das nur für die wenigen Unerschrockenen, die sich auf die Reise in den Abgrund wagen.

Mutaplasmide Dienstag, 29. Mai 2018

Das Triglavia-Kollektiv verfügt über Biotechnologie mit der Fähigkeit, Ressourcen und Module im Abgrund zu verändern. Diese Technologie nimmt die Form künstlicher Mykoplasmid-Kolonien an, die aus der Raumverwerfung des Abgrunds eingesammelt und auf bestehende Module eingesetzt werden können.

Diese Mutaplasmide verändern die Eigenschaften von Modulen auf unberechenbare Weise. Gelegentlich erhöhen sie ihre Boni und erhöhen ihre Effizienz, manchmal wiederum verringern sie ihre Leistung.

Kapselpiloten sollten sich der Risiken von Experimenten bewusst und vorsichtig sein, doch die Ergebnisse ihrer Kühnheit könnten den Wert ihrer Hardware erheblich erhöhen.

Entropische Desintegratoren Dienstag, 29. Mai 2018

Entropische Desintegratoren sind ein gänzlich neues Waffensystem und haben Eigenschaften, die sich von allem bisher gesehenen grundlegend unterscheiden. Sie haben keine Präzisionsabfall-Reichweite und bauen mit der Zeit Energie auf, wodurch sie bei voller Aufladung 50 % mehr Schaden als bei der Aktivierung verursachen.

In den Händen eines erfahrenen Piloten können sich diese neuen Waffen als verheerend erweisen. Die Kapselpiloten müssen jedoch die Reichweite steuern und gut taktieren, da die entropischen Desintegratoren deaktiviert und entladen werden, sobald ihr Ziel aus dem optimalen Bereich treibt, und somit das Schadenspotenzial zurückgesetzt wird.

>
März-Aktualisierung
20. Mrz

Neuerungen an der Sprungerschöpfung Dienstag, 20. März 2018

Mit dieser Aktualisierung wird es erhebliche Änderungen an der Sprungerschöpfung geben, die eine Reduktion der Deckelung der Erschöpfungsansammlung um 95 % beinhalten. Kapselpiloten wird so mehr Bewegungsfreiheit im Kampf mit Capital-Schiffen gewährt.

Eine Reduktion des Timers für die Sprungerschöpfung senkt die maximale Erschöpfungsansammlung von 4 Tagen auf 5 Stunden, eine Reduktion der Abklingzeit für die Sprungaktivierung senkt die maximal mögliche Abklingzeit von 9,6 Stunden auf 30 Minuten.

Mehr vom Entwicklerteam

Mehr Anpassungen! Dienstag, 20. März 2018

Piloten aus dem gesamten Cluster erhalten durch diese Aktualisierung Vorteile durch Anpassungen an verschiedenen Rümpfen, die darauf abzielen, den Kampf in New Eden frisch und herausfordernd zu halten. Es stehen Verbesserungen an der Zielerfassungsreichweite und Ladungskapazität für Kampfschiffe und diverse Änderungen an mehreren Schlachtkreuzern und schweren Angriffsschiffen an. Außerdem soll es möglich werden, Angriffs-Schlachtkreuzer mit mittelgroßen Mikrosprungantrieben auszustatten.

Mehr Details im Devblog

Die Monitor Dienstag, 20. März 2018

Die Monitor ist das erste Schiff einer neuen Gruppe namens „Flaggenkreuzer“. Sie spezialisiert sich auf Kosten aller anderen Attribute komplett auf Überlebensfähigkeit und ist für Piloten gedacht, die einen Kampf unter allen Umständen überstehen wollen. Sie kommt ohne Ladehangar, Waffen oder Drohnen aus und ist darauf spezialisiert, es Flottenkommandanten und anderen wichtigen Piloten zu ermöglichen, bei einer großen Auseinandersetzung lange auf dem Schlachtfeld zu bestehen.

An der Diskussion teilnehmen

>
Februar-Aktualisierung
13. Feb

Überarbeitung der Angriffsfregatten Dienstag, 13. Februar 2018

Die Februar-Aktualisierung bringt bedeutende Überarbeitungen der Angriffsfregatten mit sich.

Dies ist der erste Schritt dahin, Angriffsfregatten und schwere Angriffskreuzer in speziellen Rollen stärker zu differenzieren, während direkte Überschneidungen mit Klassen wie taktischen Zerstörern, Schlachtkreuzern und strategischen Kreuzern vermieden werden.

Mit diesen Änderungen können Kapselpiloten die erhöhte Geschwindigkeit, reduzierte Masse und bessere Kapazität ihrer Angriffsfregatten, sowie die neu definierten Rollen und verbesserten Slot- und Waffenkonfigurationen für ihre persönlichen Rümpfe vollständig ausnutzen.

Weitere Informationen